Get Adobe Flash player

Mit dem Siedelsbrunner Bike-Marathon und dem Bullau-Bike-Marathon erweitert das Team um den früheren Olympiateilnehmer Ralph Berner sein Portfolio auf mittlerweile 5 Veranstaltungen.

Nach der berufsbedingten Aufgabe des alten Veranstaltungsleiters in Siedelsbrunn freut sich Ralph Berner auf die neue Herausforderung. „Wir sind glücklich, dass uns die Verantwortlichen des TV02 Siedelsbrunn die Organisation überantwortet haben, Siedelsbrunn hat eine lange Tradition in der Ausrichtung von MTB-Rennen und passt perfekt in unsere Philosophie.“

Der MTB-Marathon in Bullau zählt zu den jüngeren Veranstaltungen, kann aber trotzdem auf zwei erfolgreiche Rennen zurückblicken. Mit Hilfe von B3-Events will man das Event im Ortsteil von Erbach weiter ausbauen und im Odenwaldkreis und darüber hinaus bekannter machen.

Michelstädter City CrossDazu passend ist die Tatsache, dass im Rahmen des Bullau-Marathons in diesem Jahr auf Initiative von Ralph Berner das Finale der Rosbacher Bike Challenge stattfinden wird. Zu dieser Serie zählen so bekannte Marathons wie der Spessart-Bike-Marathon in Frammersbach, der unbestritten zu den absoluten Top-Events in Deutschland zählt. Außerdem gehören noch die Marathons in Dünsberg und Schotten zur Serie. „Rosbacher als Titelsponsor der Serie ist eine meiner langjährigen Unterstützer, so kam der Kontakt zustande und ich konnte Rosbacher von der Qualität der Veranstaltung in Bullau überzeugen“, so Berner nicht ohne Stolz.

Die Anmeldungen für die beiden Marathons werden in Kürze freigeschaltet. Erwähnenswert ist noch, dass es sowohl in Siedelsbrunn als auch in Bullau die Möglichkeit gibt als Tourenfahrer ohne Zeitmessung zu starten. Somit können auch Fahrer und Fahrerinnen teilnehmen und die abgesperrten Strecken nutzen denen die Zeit nicht wichtig ist und die dann auch nicht in der Ergebnisliste erscheinen.

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner